Zum Inhalt springen

Kurzliner-Reparatur

Mit dem Kurzliner System kann man sehr flexibel die schadhaften Stellen im Rohrsystem, wie z.B. Schäden unter der Bodenplatte, in Fallsträngen, in abzweigenden Leitungen oder in Schleppleitungen die in Zwischendecken liegen, reparieren.

Einsatzbereiche der Kurzliner 

  • Rohrbrüche
  • undichte Rohrverbindungen
  • Rund- und Spiralrisse
  • Scherbenbildung
  • Muffenversätze und Lagerabweichungen
  • Wurzeleinwüchse
  • In- und Exfiltration
  • Ableiter verschliessen

Die Hanseatische Rohrreinigung GmbH arbeitet mit dem ,,Pointlinersystem“ der Firma Bodenbender GmbH und mit dem ,,Spot Repair System“ der Firma I.S.T. Innovative Sewer Technologies GmbH.
Die Materialien beider Firmen sind vom Deutschen Institut für Bautechnik (DiBt) geprüft und zugelassen.
Unser Team wurde von beiden Herstellern geschult und zertifiziert.

Unser Einsatzbereich bei der Kurzlinerreparatur geht von DN 70 bis DN 500.